Grimms Märchen Сказки адаптировали Марианна Горелова, Людмила Немцева, Ирина Зверинская



жүктеу 4.58 Mb.
бет1/22
Дата18.07.2016
өлшемі4.58 Mb.
  1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   22




Немецкий язык с братьями Гримм

Сказки братьев Гримм

Grimms Märchen
Сказки адаптировали Марианна Горелова, Людмила Немцева, Ирина Зверинская
Метод чтения Ильи Франка

Die Bremer Stadtmusikanten (Бременские музыканты)

Dornröschen (Спящая Красавица)

Froschkönig (Королевич-Лягушка)

Die Sterntaler (Звездные талеры)

Der Wolf und die sieben jungen Gäßlein (Волк и семеро юных козлят)

Frau Holle (Госпожа Метелица)

(адаптировала Марианна Горелова)
Das tapfere Schneiderlein (Храбрый портняжка)

Rotkäppchen (Красная Шапочка)

Schneewittchen (Белоснежка)

(адаптировала Людмила Немцева)
Hans im Glück (Везучий Ганс)

Rapunzel (Рапунцель)

König Drosselbart (король Дроздобород)

Die zertanzten Schuhe (Cтоптанные в танцах башмаки)

Schneeweißchen und Rosenrot (Белоснежка и Розочка)

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren (черт с тремя золотыми волосками)

Hänsel und Gretel (Гензель и Гретель)

(адаптировала Ирина Зверинская)


Die Bremer Stadtmusikanten (Бременские музыканты; die Stadt — город; der Musikánt)
Es war einmal ein Mann (жил-был однажды человек: “был”; sein — быть; der Mann — человек, мужчина) der hatte einen Esel (у него был осел; haben — иметь), welcher schon lange Jahre (который уже долгие годы; das Jahr — год) unverdrossen die Säcke in die Mühle getragen hatte (неустанно таскал мешки на мельницу; tragen — носить; der Sack — мешок). Nun aber gingen die Kräfte des Esels zu Ende (теперь, однако, шли силы осла к концу; gehen — идти; die Kraft — сила), so dass er zur Arbeit nicht mehr taugte (так что он к работе больше не годился; die Arbeit — работа).

Es war einmal ein Mann, der hatte einen Esel, welcher schon lange Jahre unverdrossen die Säcke in die Mühle getragen hatte. Nun aber gingen die Kräfte des Esels zu Ende, so dass er zur Arbeit nicht mehr taugte.

Da dachte der Herr daran, ihn wegzugehen (тогда задумал хозяин его выгнать; weggehen — уходить). Aber der Esel merkte (но осел заметил), dass sein Herr etwas Böses im Sinn hatte (что его хозяин что-то плохое замыслил: “на уме имел”; böse — злой, der Sinn — ум) lief fort und machte sich auf den Weg nach Bremen (убежал и направился по дороге в Бремен; fortlaufen — убегать). Dort, so meinte er, könnte er ja Stadtmusikant werden (там ведь, полагал он, он сможет стать городским музыкантом; können — мочь).



Da dachte der Herr daran, ihn wegzugehen. Aber der Esel merkte, dass sein Herr etwas Böses im Sinn hatte, lief fort und machte sich auf den Weg nach Bremen. Dort, so meinte er, könnte er ja Stadtmusikant werden.

Als er schon eine Weile gegangen war (после того, как он уже прошел какое-то время; — идти), fand er einen Jagdhund am Wege liegen (он нашел охотничью собаку, лежащую на дороге: finden — находить; der Weg — дорога), der jämmerlich heulte (которая жалобно выла; der Jammer — горький плач, причитания; горе). "Warum heulst du denn so, Packan?" (почему же ты так воешь, Хватайка?; heulen — выть; packen — хватать) fragte der Esel (спросил осел).



Als er schon eine Weile gegangen war, fand er einen Jagdhund am Wege liegen, der jämmerlich heulte. "Warum heulst du denn so, Packan?" fragte der Esel.

"Ach", sagte der Hund, (ох, — сказала собака) "weil ich alt bin (так как я стара), jeden Tag schwächer werde (с каждым днем становлюсь слабее; der Tag — день; schwach — слабый; werden — становиться) und auch nicht mehr auf die Jagd kann (а также больше не могу охотиться; die Jagd — охота; können — мочь), wollte mich mein Herr totschießen (захотел меня мой хозяин пристрелить; tot — мертвый; schießen — стрелять). Da hab ich Reißaus genommen (тогда я дал тягу; Reißaus nehmen — дать тягу, пуститься наутек; sich ausreißen — вырваться). Aber womit soll ich nun mein Brot verdienen (но чем должен я теперь свой хлеб зарабатывать?; sollen — быть должным)?"



"Ach", sagte der Hund, "weil ich alt bin, jeden Tag schwächer werde und auch nicht mehr auf die Jagd kann, wollte mich mein Herr totschießen. Da hab ich Reißaus genommen. Aber womit soll ich nun mein Brot verdienen?"

"Weißt du, was", sprach der Esel, (знаешь, что? — сказал осел; wissen — знать; sprechen — говорить) "ich gehe nach Bremen (я иду в Бремен) und werde dort Stadtmusikant (и стану там городским музыкантом). Komm mit mir (пойдем со мной; kommen — приходить, идти) und lass dich auch bei der Musik annehmen (и займись тоже музыкой; стань /наймись/ музыкантом: «дай себя нанять»; ср. eine Arbeit annehmen — брать, принимать на себя работу). Ich spiele die Laute (я буду играть на лютне) und du schlägst die Pauken" (а ты будешь в медные тарелки = в литавры бить). Der Hund war einverstanden (собака согласились: “была согласна”), und sie gingen mitsammen weiter (и они пошли вместе дальше).



"Weißt du, was", sprach der Esel, "ich gehe nach Bremen und werde dort Stadtmusikant. Komm mit mir und lass dich auch bei der Musik annehmen. Ich spiele die Laute, und du schlägst die Pauken." Der Hund war einverstanden, und sie gingen mitsammen weiter.

Es dauerte nicht lange (так прошли они немного: “это продолжалось недолго”), da sahen sie eine Katze am Wege sitzen (тогда увидели они кота, сидящего на дороге: “кошку“; sehen — видеть), die machte ein Gesicht wie drei Tage Regenwetter (очень хмурого и печального: “который сделал лицо, хмурое, как трехдневный дождь”; das Regenwetter — дождливая погода; der Regen — дождь). "Was ist denn dir in die Quere gekommen, alter Bartputzer?" (ну, и что, старичок, стало тебе поперек дороги, а, Усатый?; jemandem in die Quere kommen — стать кому-либо поперек дороги, нарушить планы; quer — поперечный; alt — старый; der Bart — борода, усы; putzen — чистить, наряжать) fragte der Esel (спросил осел).



Es dauerte nicht lange, da sahen sie eine Katze am Wege sitzen, die machte ein Gesicht wie drei Tage Regenwetter. "Was ist denn dir in die Quere gekommen, alter Bartputzer?" fragte der Esel.

"Wer kann da lustig sein, wenn's einem an den Kragen geht (кто же тут может быть веселым, когда дела столь плохи: «когда до горла: “до ворота” пытаются добраться»; der Kragen — ворот; воротник)" antwortete die Katze (ответил кот). "Weil ich nun alt bin (так как я теперь стар), meine Zähne stumpf werden (мои зубы становятся тупыми; der Zahn — зуб) und ich lieber hinter dem Ofen sitze und spinne (и я охотнее за печкой сижу и мурлычу /зд./; spinnen — плести, вить; der Ofen — печка), als nach Mäusen herumjage (чем за мышами охочусь; herum — кругом, вокруг; die Maus — мышь), hat mich meine Frau ersäufen wollen (захотела моя хозяйка меня утопить). Ich konnte mich zwar noch davonschleichen (правда, мне все же удалось ускользнуть; schleichen — красться), aber nun ist guter Rat teuer (но теперь пригодился бы хороший совет: “хороший совет дорог”). Wo soll ich jetzt hin (куда я должен теперь идти = куда мне пойти)?"



"Wer kann da lustig sein, wenn's einem an den Kragen geht", antwortete die Katze. "Weil ich nun alt bin, meine Zähne stumpf werden und ich lieber hinter dem Ofen sitze und spinne, als nach Mäusen herumjage, hat mich meine Frau ersäufen wollen. Ich konnte mich zwar noch davonschleichen, aber nun ist guter Rat teuer. Wo soll ich jetzt hin?"

"Geh mit uns nach Bremen (идем с нами в Бремен)! Du verstehst dich doch auf die Nachtmusik (ты же разбираешься в серенадах; verstehenпонимать; sich auf etwas verstehen — разбираться в чем-либо), da kannst du Stadtmusikant werden (значит: «тут» ты можешь стать городским музыкантом)." Die Katze hielt das für gut (кот посчитал это хорошей идеей; halten für etwas) und ging mit (и пошел с ними; mitgehenидти вместе с кем-либо).



"Geh mit uns nach Bremen! Du verstehst dich doch auf die Nachtmusik, da kannst du Stadtmusikant werden." Die Katze hielt das für gut und ging mit.

Als die drei so miteinander gingen (в то время, как они вот так шли втроем), kamen sie an einem Hof vorbei (прошли они мимо одного двора; der Hof — двор). Da saß der Haushahn auf dem Tor (там на воротах сидел “домашний” петух; sitzen — сидеть; das Tor — ворота) und schrie aus Leibeskräften (и кричал изо всех сил; schreien — кричать; der Leib — тело; die Kraft — сила). "Du schreist einem durch Mark und Bein (ты кричишь так, что до костей пробирает: “проникает сквозь кости и костный мозг”; das Bein — кость)", sprach der Esel (сказал осел), "was hast du vor (что ты задумал; vorhaben — иметь намерение, намереваться)?"



Als die drei so miteinander gingen, kamen sie an einem Hof vorbei. Da saß der Haushahn auf dem Tor und schrie aus Leibeskräften. "Du schreist einem durch Mark und Bein", sprach der Esel, "was hast du vor?"

"Die Hausfrau hat der Köchin befohlen (хозяйка велела кухарке; befehlen — велеть, приказывать), mir heute Abend den Kopf abzusschlagen (заколоть меня сегодня вечером: “отрубить мне голову”; der Kopf — голова). Morgen, am Sonntag, haben sie Gäste (завтра, в воскресенье, у них гости; der Gast — гость), da wollen sie mich in der Suppe essen (вот они и хотят сварить из меня суп: “есть меня в супе”)”. Nun schrei ich aus vollem Hals, solang ich noch kann (теперь я и кричу во все горло, пока еще могу; schreien — кричать; der Hals — шея, горло)."



"Die Hausfrau hat der Köchin befohlen, mir heute Abend den Kopf abzusschlagen. Morgen, am Sonntag, haben sie Gäste, da wollen sie mich in der Suppe essen. Nun schrei ich aus vollem Hals, solang ich noch kann."

"Ei was (еще чего!)," sagte der Esel, "zieh lieber mit uns fort (отправляйся лучше с нами; fortziehenуезжать, сниматься с места), wir gehen nach Bremen (мы идем в Бремен), etwas Besseres als den Tod findest du überall (кое-что получше чем смерть ты везде найдешь; besserболее лучший, более хороший; das Bessere — \нечто\ лучшее; der Todсмерть). Du hast eine gute Stimme (у тебя хороший голос; habenиметь), und wenn wir mitsammen musizieren (и если, когда мы вместе будем играть), wird es gar herrlich klingen (это будет звучать совершенно великолепно)."



"Ei was," sagte der Esel, "zieh lieber mit uns fort, wir gehen nach Bremen, etwas Besseres als den Tod findest du überall. Du hast eine gute Stimme, und wenn wir mitsammen musizieren, wird es gar herrlich klingen."

Dem Hahn gefiel der Vorschlag (петуху предложение понравилось; gefallen — нравиться), und sie gingen alle vier mitsammen fort (и они все вчетвером вместе пошли далее; fortgehen — продвигаться, уходить). Sie konnten aber die Stadt Bremen an einem Tag nicht erreichen (но за один день они не могли добраться до Бремена; der Tag — день) und kamen abends in einen Wald (и вечером они вошли в лес; der Wald — лес; kommen — приходить, попадать), wo sie übernachten wollten (где они и решили заночевать: “захотели”).



Dem Hahn gefiel der Vorschlag, und sie gingen alle vier mitsammen fort. Sie konnten aber die Stadt Bremen an einem Tag nicht erreichen und kamen abends in einen Wald, wo sie übernachten wollten.

Der Esel und der Hund legten sich unter einen großen Baum (осел и собака легли под большим деревом; sich legenложиться; der Baumдерево), die Katze kletterte auf einen Ast (кот вскарабкался на ветку; der Astсук, ветка), und der Hahn flog bis in den Wipfel, wo es am sichersten für ihn war (а петух взлетел на верхушку, где ему было наиболее безопасно; der Wipfelверхушка, макушка; sicherбезопасный, надежный; fliegen — летать).



Der Esel und der Hund legten sich unter einen großen Baum, die Katze kletterte auf einen Ast, und der Hahn flog bis in den Wipfel, wo es am sichersten für ihn war.

Ehe er einschlief (прежде чем заснуть: “он заснул”; einschlafen — засыпать), sah er sich noch einmal nach allen vier Windrichtungen um (оглянулся он на все четыре стороны: “направления ветра”; sich umsehen — осматриваться). Da bemerkte er einen Lichtschein (и тут он заметил огонек: “мерцание света“; das Licht — свет; scheinen — светить). Er sagte seinen Gefährten (он сказал своим спутникам; der Gefährte), dass in der Nähe ein Haus sein müsse (что поблизости должен быть дом), denn er sehe ein Licht (потому, что он видит свет; sehen — видеть).



Ehe er einschlief, sah er sich noch einmal nach allen vier Windrichtungen um. Da bemerkte er einen Lichtschein. Er sagte seinen Gefährten, dass in der Nähe ein Haus sein müsse, denn er sehe ein Licht.

Der Esel antwortete (осел ответил): "So wollen wir uns aufmachen (тогда давайте отправимся; sich aufmachen — открываться; отправляться) und noch hingehen (и пройдем еще), denn hier ist die Herberge schlecht (поскольку здесь плохой приют)." Der Hund meinte (собака заметила), ein paar Knochen und etwas Fleisch daran täten ihm auch gut (что парочка косточек с мясом тоже пошли бы ей на пользу: “подействовали бы на нее хорошо”: der Knochen; das Fleisch).



Der Esel antwortete: "So wollen wir uns aufmachen und noch hingehen, denn hier ist die Herberge schlecht." Der Hund meinte, ein paar Knochen und etwas Fleisch daran täten ihm auch gut.

Also machten sie sich auf den Weg nach der Gegend (итак, отправились они туда: “в местность”), wo das Licht war (где был огонек: “свет”). Bald sahen sie es heller schimmern (вскоре они увидели, что он ярче поблескивает; sehen — видеть) und es wurde immer größer (и он становился все больше), bis sie vor ein hellerleuchtetes Räuberhaus kamen (пока они не вышли к ярко освещенному дому разбойников; kommen — идти, приходить). Der Esel, als der größte (осел, как самый большой), näherte sich dem Fenster (приблизился к окну; das Fenster — окно) und schaute hinein (и посмотрел вовнутрь).



Also machten sie sich auf den Weg nach der Gegend, wo das Licht war. Bald sahen sie es heller schimmern, und es wurde immer größer, bis sie vor ein hellerleuchtetes Räuberhaus kamen. Der Esel, als der größte, näherte sich dem Fenster und schaute hinein.

"Was siehst du, Grauschimmel (что ты видишь, Серый; der Grauschimmel — лошадь чалой /серой/ масти)?" fragte der Hahn (спросил петух). "Was ich sehe (что я вижу)?" antwortete der Esel (ответил осел). "Einen gedeckten Tisch (накрытый стол; decken — накрывать; der Tisch — стол) mit schönem Essen und Trinken (с прекрасной едой и питьем; das Essen — пища, еда), und Räuber sitzen rundherum (и разбойники сидят вокруг), und lassen sich's gutgehen (и угощаются, услаждаются: “дают себе хорошо идти”)!" "Das wäre etwas für uns (это было бы кое-что для нас; war — был; wäre — было бы)", sprach der Hahn (сказал петух; sprechen — говорить).



"Was siehst du, Grauschimmel?" fragte der Hahn. "Was ich sehe?" antwortete der Esel. "Einen gedeckten Tisch mit schönem Essen und Trinken, und Räuber sitzen rundherum und lassen sich's gutgehen!"

"Das wäre etwas für uns", sprach der Hahn.

Da überlegten die Tiere (тогда поразмыслили звери), wie sie es anfangen könnten (что им делать: “как они могли бы начать”), die Räuber hinauszujagen (/чтобы/ разбойников выгнать; jagen — гнать, преследовать /зверя/; hinausjagenвыгонять). Endlich fanden sie ein Mittel (наконец нашли они способ; findenнаходить; das Mittelсредство).



Da überlegten die Tiere, wie sie es anfangen könnten, die Räuber hinauszujagen. Endlich fanden sie ein Mittel.

Der Esel stellte sich mit den Vorderfüßen auf das Fenster (осел стал передними ногами на окно; der Fuß — нога, лапа), der Hund sprang auf des Esels Rücken (собака запрыгнула на спину осла; der Rücken — спина; springen — прыгать), die Katze kletterte auf den Hund (кот вскарабкался на собаку), und zuletzt flog der Hahn hinauf (и напоследок петух взлетел вверх; fliegen — летать) und setzte sich der Katze auf den Kopf (и сел на голову коту; der Kopf — голова).



Der Esel stellte sich mit den Vorderfüßen auf das Fenster, der Hund sprang auf des Esels Rücken, die Katze kletterte auf den Hund, und zuletzt flog der Hahn hinauf und setzte sich der Katze auf den Kopf.

Als das geschehen war (когда это произошло), fingen sie auf ein Zeichen an (начали они по знаку; anfangenначинать), ihre Musik zu machen (свою музыку “делать”): der Esel schrie (осел заревел; schreienкричать), der Hund bellte (собака залаяла), die Katze miaute (кот замяукал), und der Hahn krähte (а петух закукарекал). Darauf stürzten sie durch das Fenster in die Stube hinein (затем ворвались они через окно в комнату), dass die Scheiben klirrten (так, что стекла задребезжали; die Scheibe — оконное стекло).



Als das geschehen war, fingen sie auf ein Zeichen an, ihre Musik zu machen: der Esel schrie, der Hund bellte, die Katze miaute, und der Hahn krähte. Darauf stürzten sie durch das Fenster in die Stube hinein, dass die Scheiben klirrten.

Die Räuber fuhren bei dem entsetzlichen Geschrei in die Höhe (разбойники вскочили заслышав ужасающий крик: “при ужасающем крике”; in die Höhe fahrenвскакивать; das Geschreiкрик). Sie meinten, ein Gespenst käme herein (они подумали, что проникло привидение; hereienkommenвходить, проникать), und flohen in größter Furcht in den Wald hinaus (и выбежали в большом страхе в лес; fliehenубегать, спасаться бегством; die Furchtстрах).



Die Räuber fuhren bei dem entsetzlichen Geschrei in die Höhe. Sie meinten, ein Gespenst käme herein, und flohen in größter Furcht in den Wald hinaus.

Nun setzten sich die vier Gesellen an den Tisch (тогда уселись четыре спутника за стол; der Geselleтоварищ, спутник), und jeder aß nach Herzenslust von den Speisen, die ihm am besten schmeckten (и каждый вволю ел кушаний, которые ему более всего понравились; essenесть; die Speiseкушанье, блюдо; das Herz — сердце; die Lust — желание).



Nun setzten sich die vier Gesellen an den Tisch, und jeder aß nach Herzenslust von den Speisen, die ihm am besten schmeckten.

Als sie fertig waren (когда они наелись: “когда они были готовы”), löschten sie das Licht aus (они потушили свет; auslöschen), und jeder suchte sich eine Schlafstätte nach seinem Geschmack (и каждый подыскал себе место для сна по вкусу; der Schlaf — сон; die Stätte — место; das Geschmack — вкус). Der Esel legte sich auf den Mist (осел лег на навозе), der Hund hinter die Tür (собака — за дверью), die Katze auf den Herd bei der warmen Asche (кошка — на очаге возле теплой золы), und der Hahn flog auf das Dach hinauf (а петух взлетел на крышу; fliegen — летать). Und weil sie müde waren (и так как они были уставшие) von ihrem langen Weg (от своей долгой дороги; der Weg — дорога), schliefen sie bald ein (они скоро заснули; einschlafen — засыпать).



Als sie fertig waren, löschten sie das Licht aus, und jeder suchte sich eine Schlafstätte nach seinem Geschmack. Der Esel legte sich auf den Mist, der Hund hinter die Tür, die Katze auf den Herd bei der warmen Asche, und der Hahn flog auf das Dach hinauf. Und weil sie müde waren von ihrem langen Weg, schliefen sie bald ein.

Als Mitternacht vorbei war (когда полночь миновала; vorbei sein — пройти, миновать) und die Räuber von weitem sahen (и разбойники издали увидели; sehen — видеть), dass kein Licht mehr im Haus brannte (что свет больше в доме не горел: brennen) und alles ruhig schien (и все спокойным казалось; scheinen — казаться, иметь вид), sprach der Hauptmann (атаман сказал): "Wir hätten uns doch nicht sollen ins Bockshorn jagen lassen (мы не должны были позволять загнать себя в козлиный рог = запугать; der Bock — козел; das Horn — рог)." Er schickte einen Räuber zurück (он послал одного разбойника назад), um nachzusehen (проверить), ob noch jemand im Hause wäre (есть ли все еще кто-нибудь в доме; das Haus — дом).



Als Mitternacht vorbei war und die Räuber von weitem sahen, dass kein Licht mehr im Haus brannte und alles ruhig schien, sprach der Hauptmann: "Wir hätten uns doch nicht sollen ins Bockshorn jagen lassen." Er schickte einen Räuber zurück, um nachzusehen, ob noch jemand im Hause wäre.

Der Räuber fand alles still (разбойник нашел, что все спокойно; finden — находить). Er ging in die Küche (он пошел в кухню) und wollte ein Licht anzünden (и хотел зажечь огонь). Da sah er die feurigen Augen der Katze (там он увидел горящие глаза кота; sehen — видеть; das Auge — глаз) und meinte, es wären glühende Kohlen (и подумал, что это были: «были бы» тлеющие угли; sein — быть). Er hielt ein Schwefelhölzchen daran (он поднес к ним серную спичку; halten — держать; поднести; der Schwefel — сера; das Holz — древесина), dass es Feuer fangen sollte (чтобы она зажглась: “поймала огонь”). Aber die Katze verstand keinen Spaß (но кот шуток не понимал; vestehen — понимать; der Spaß — шутка, забава), sprang ihm ins Gesicht (прыгнул ему в лицо; springen — прыгать) und kratzte ihn aus Leibeskräften (и расцарапал его изо всех сил; der Leib — тело, туловище; die Kraft — сила).


  1   2   3   4   5   6   7   8   9   ...   22


©dereksiz.org 2016
әкімшілігінің қараңыз

    Басты бет